X
Wählen Sie Ihr Land und Sprache
Fortsetzen
Menu

Gijs van Lennep

ZWEIMALIGER GEWINNER DER 24 STUNDEN VON LE MANS

Van Lennep fuhr ab 1967 für das Porsche-Rennwagenteam und gewann 1971 die 24 Stunden von Le Mans in einem Porsche 917K. Er stellte mit 5335 km einen Langstreckenrekord auf, der erst 2010 bei den 24 Stunden von Le Mans gebrochen wurde. 1973 gewann er das letzte Targa Florio-Rennen in einem Porsche Carrera RSR. Er fuhr weiter Sportwagenrennen und gewann die 24 Stunden von Le Mans 1967 zum zweiten Mal in einem Porsche 936 Turbo, bevor er sich aus dem Rennsport zurückzog. 1999 wurde er zum besten niederländischen Rennfahrer des Jahrhunderts gewählt.

Gijs van Lennep