X
Wählen Sie Ihr Land und Sprache
Fortsetzen
Menu

Hauptsitz

In Lichtenvoorde wurde 2012 die neue Hauptniederlassung von State of Art eröffnet. Nach umfassenden Umbauarbeiten verfügt die Hauptniederlassung nun über eine Fläche von gut 10.000 m². Hier laufen alle Fäden zusammen. Die erlebnisreiche Geschichte der Familie Westerman, die genau hier 1936 ein Strickatelier eröffnete, bildet das Fundament der neuen Geschäftsstelle von State of Art. Außer einer eigenen Entwurfsabteilung beherbergt das Gebäude auch die "State of Art Classic Porsche Collection", eine 500 m² große Werkstatt für die Wartung der Porsches sowie ein ausgezeichnet ausgestattetes Restaurant. In der Hauptniederlassung können sich Einzelhändler und Einkäufer in aller Ruhe aus dem umfangreichen State-of-Art-Angebot ihre eigenen Verkaufskollektionen zusammenstellen.

Geschichte

Geschichte

1936 eröffnete Albert Westerman sr. zusammen mit seiner Schwester ein Strickatelier – auf demselben Grundstück, auf dem sich bis heute die Hauptniederlassung befindet.
Porsche Kollektion

Porsche Kollektion

Mit über 30 klassischen Porsches ist die Kollektion von State of Art der Traum jedes Porscheliebhabers.
Servicebereich

Servicebereich

Die Pflege klassischer Porsches erfordert Wissen, Kompetenz und Leidenschaft.